Uwe Warschkow, harmonica

Finn-Erik Faale, Norway

„Now I have read the book. It was very inspiring. The alternation of lessons and other information around the central figure has made the book particularly thrilling. Now I have realized how close your relationship to Tommy Reilly was.

Your book is an important contribution for everyone who wants to develop a classic playing style on the harmonica. You have given me the feeling to take part at Tommy Reilly’s lessons, a master of the harmonica I never had the opportunity to meet and to listen to in a live concert.

I have followed the lessons and specically rehearsed Gordon Jacob’s Five Pieces. That has given me extra playing enjoyment and has focused me to the details I overlooked before.“

“Jetzt habe ich Dein Buch gelesen. Es hat mich sehr inspiriert. Der Wechsel zwischen den Unterrichts-Episoden und anderen Informationen rund um die Hauptperson macht das Buch besonders spannend. Jetzt verstehe ich, wie eng Deine Beziehung zu Tommy Reilly gewesen ist.

Dein Buch ist ein wichtiger Beitrag für alle, die einen klassischen Mundharmonika-Stil entwickeln möchten. Du hast mir das Gefühl vermittelt, bei Tommy Reillys Unterricht dabei gewesen zu sein, einem Meister der Mundharmonika, den ich leider nie getroffen und in einem Live-Konzert gehört habe.

Ich habe die einzelnen Unterrichts-Episoden nachvollzogen und Gordon Jacobs Five Pieces besonders intensiv geübt. Das hat mir eine besondere Spielfreude vermittelt und mich auf die Details aufmerksam gemacht, die ich bisher übersehen habe.”

One Response